Menü
Pressemeldungen Klosterneuburg

Medizinstudium: Voraussetzungen und Chancen - Informationsveranstaltung im LK Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. Am 23.Jänner fand im Landesklinikum Klosterneuburg die jährliche Informationsveranstaltung für Maturantinnen und Maturanten statt, die sich für das Medizinstudium interessieren.

Die Matura ist nicht nur der Abschluss der Schulbildung, sondern auch eine wichtige Voraussetzung für die universitäre Ausbildung. Eine fundierte Information über den Studiengang sowie die Berufsaussichten sind eine wichtige Entscheidungsgrundlage für die Wahl des Studienfaches. Die Informationsveranstaltungen sind Teil der Initiative „NÖ studiert Medizin“, die von LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf initiiert wurde. Mit der Aktion richtet sich die NÖ Landeskliniken-Holding an die angehenden Maturantinnen und Maturanten, die sich überlegen, welches Studium sie nach erfolgreicher Reifeprüfung beginnen werden.
Die Interessierten erhielten ausführliche Informationen über die Aufnahmemodalitäten zum Medizinstudium an österreichischen Universitäten und die Unterstützungsmöglichkeiten seitens des Landes Niederösterreich.
Die Ärztliche Direktorin des Landesklinikums Klosterneuburg, Prim. Dr. Eva Maria Redl - Wenzl, Lisa Strassl, MA in Vertretung der NÖ Landeskliniken-Holding und der Turnusarzt Dr. Sebastian Bucher nahmen sich einen Nachmittag Zeit, um notwendige Zugangsvoraussetzungen für ein Studium der Humanmedizin zu erklären und einen umfassenden Überblick über den Ablauf des Studiums zu geben. Auch Karrierechancen und Zukunftsperspektiven des Arztberufes wurden erläutert.
 „Wir sind für die Zukunft gerüstet! Dennoch müssen wir mehr junge Menschen zum Medizinstudium bewegen, vermehrt hier in Niederösterreich ausbilden und junge Ärztinnen und Ärzte in unseren Kliniken halten“ so LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf.
Nähere Informationen können unter www.noe-studiert-medizin.at nachgelesen werden.

 

Bildtext  
Lisa Strassl, MA, Prim Dr. Eva Maria Redl-Wenzl und Dr. Sebastian Bucher informieren über Medizinstudium und Arztberuf


Medienkontakt
Dr. Renate Haushofer
Pressekoordinator LK Klosterneuburg
Tel: 02243/9004/7470
E-Mail senden >>